[Werbung – Geschenk] Neuer Monat – neue Lootchest! Auch im Oktober (und somit zum dritten Mal in Folge) haben mir meine Freunde von lootchest.de eine Box gesponsort. Was die Halloween-Box so kann? Eine Menge!

Der Oktober ist ein großartiger Monat. Warum? Nun – ich habe Geburtstag, der Herbst startet komplett durch und es ist Zeit für Halloween! Süßigkeiten, Horrorfilme, gruselige Verkleidungen und fragwürdige Plastik-Spinnen erleben ihre Blütezeit und die Produkte im Supermarkt erhalten einen neuen, schaurig-schönen Anstrich. Immer mehr Shops leben und versprühen den Halloween-Charme, was bei den meisten Leuten natürlich auch sehr gut ankommt. Die Lootchest bildet hier keine Ausnahme – denn auch dieses Jahr wird im Oktober die Gruselfahne deutlich hochgehalten!

Denn was das Team von lootchest.de diesen Monat in ihr beliebtes Überraschungspaket gepackt hat, kann sich wirklich sehen lassen! Sogar so sehr dass ich sagen darf, dass diese Box bislang mein absolutes Highlight ist und ich ausgesprochen dankbar bin, dass ich auch diese Lootchest auspacken und “bewerben” darf!

Doch was genau macht diese Box denn so viel besonderer als die letzten zwei Boxen? Klare Sache: Das Thema und der damit (zumindest für mich) automatisch immer etwas coolere Merch. Alleine das T-Shirt “Friday” in Anlehnung an die großartige Horrorfilmreihe “Friday the 13th” macht einen erstklassigen Eindruck! Das Motiv ist wirklich durchdacht – der Crystal Lake, eine Hütte, ein paar Bäume, ein Floß und natürlich Jason ergeben bereits ein klasse Design; bilden in dem gezeigten Zusammenspiel aber auch die ikonische Maske von besagtem Serienmörder. Tolle Idee – tolle Umsetzung!

Da Halloween auch die Zeit der gemeinsamen Abende ist, finden wir in der Box auch ein schönes Gemeinschaftsspiel: Trivial Pursuit “The Walking Dead”. Ich muss gestehen, dass ich von Trivial Pursuit keine Ahnung habe – allerdings bin ich ein großer Fan von The Walking Dead und werde garantiert die Tage mal mit ein paar Freunden schauen, was dieses Spiel so zu bieten hat und wie gut mein Wissen zu der Serie ist!

Wer eher zu den Leuten gehört, die weder T-Shirts noch Brettspiele mögen (macht keinen Sinn – ist aber eine gute Überleitung!), der dürfte sich über den Schlüsselanhänger “Five Nights at Freddy’s” freuen. Das legendäre Horrorspiel hat weltweit unzählige Fans und mindestens genauso viele Merchartikel – der flauschige Schlüsselanhänger sticht dabei schon etwas hervor. Wer ihn zur Beruhigung in der Hand halten mag – bitte!

Nicht für die Hände, sondern eher für die Wände gedacht: Das Poster “ES” zum gleichnamigen Horrorklassiker. Die Erfolgsformel ist denkbar einfach: Pennywise + Papierboot + freundlicher Hinweis “You’ll Float Too” = Hochspannung an den eigenen vier Wänden. Klasse Film und schönes Poster im extremen Querformat!

Der PLUS-Artikel in diesem Monat hat glücklicherweise auch genau meinen Geschmack getroffen. Als bekennender Fan und Samler von FUNKO hat es mich sehr gefreut, dass die aktuelle Lootchest eine Funko Mystery Mini “Horror Classics” beinhaltet! Ich liebe die Mystery Minis und sammel diese gerne im Urlaub und von den verschiedensten Franchises – passend zu Halloween gibt es natürlich Horrorklassiker. Meine Box beinhaltete übrigens die Vampir-Ehefrau Morticia Addams von der weltbekannten Addams-Family – gewohnt klasse Aufmachung im Miniformat!

Fazit: Wie bereits eingangs erwähnt ist die Oktober-Box der Lootchest ein voller Erfolg und die beste Box, die ich bislang testen durfte! Das Shirt sieht super aus, das Spiel klingt soweit klasse, Mystery Minis von FUNKO sind immer ein hochwertiger Sammelspaß und das Poster ist ganz nett. Der Schlüsselanhänger ist aufgrund der flauschigen Aufmachung garantiert nicht für alle etwas – aber verschenken kann man ihn auf jeden Fall immer. Respekt für diese Box, Lootchest!

Kategorien: Review

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.